Zweirad-Anbieter beim e-mobil-Tag in Schwerte

0
45
Thomas Linn, Geschäftsführer Markgraf und Jana Ermlich, Klimaschutzmanagerin der Stadt Schwerte (Foto: Stadtwerke Schwerte)

Auch der bekannter Zweirad-Anbieter Markgraf wird am ersten e-mobil-Tag in Schwerte, der am 6. Juli auf dem Gelände der Stadtwerke Schwerte in der Liethstraße stattfinden wird, nicht fehlen.

Interessierte können sich das von Markgraf vorgestellte Sortiment, daß alle Arten von E-Bikes abdeckt, ausführlich erklären lassen. Dabei sind Cityräder von KTM, Kalkhoff und Pegasus, Trekking Räder von KTM Pegasus Bulls, Flyer und Riese + Müller sowie MTB’s von Bulls, KTM, Flyer und Rotwild.

Das E-Bike liegt voll im Trend der Zeit und hat inzwischen auch einen Imagewandel erfahren. Das Publikum, mit einem Durchschnittsalter von 44 Jahren, wird immer jünger und somit werden die E-Bikes ebenfalls immer moderner und sportlicher. Hierbei gibt es einen großen Nutzungsbereich, wie z.B. dem Ersatz für das Auto, als Freizeitgestaltung, oder auch als Sportgerät.

E-Bikes sind klimaschonend, verkehrsentlastend, und gut für die Gesundheit und machen zusätzlich noch großen Spaß! Alle Fahrradarten, die man ohne Motor kennt, gibt es inzwischen auch als E-Bike. Angefangen vom 24 Zoll Kinderrad über das Cityrad, Trekking bis hin zum sportlichen MTB werden als E-Bikes angeboten.

Weitere Informationen zum Programm am e-mobil-Tag finden Sie auf der Webseite www.e-mobil-schwerte.de

PM: Stadtwerke Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here