Frontalzusammenstoß an Fahrbahnverengung – Vier verletzten Personen

0
301
Foto Polizei

Am Samstagnachmittag (31.08.2019) fuhr gegen 14 Uhr eine 82 jährige Iserlohnerin auf der Straße Am Winkelstück in Richtung Bürenbrucher Weg. An einer Fahrbahnverengung in Höhe Hausnummer 122 blieb sie zunächst stehen, ebenso wie ein ihr entgegenkommender 23 jähriger Schwerter. Als dieser dann seine Fahrt fortsetzte, fuhr auch die Iserlohnerin wieder an und beide PKW stießen in der Verengung frontal zusammen. Beide Fahrzeugführer sowie die beiden 23 jährigen Mitfahrer des Schwertes wurden bei dem Unfall verletzt und zur ambulanten Behandlung in Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 6 000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here