Verbraucherzentrale Schwerte auch in diesem Jahr wieder beim Pannekaukenfest

0
29
Verbraucherzentrale Schwerte (Foto: Th. Schmithausen)

„Rechtsirrtümer im Verbraucheralltag“

Wir informieren über weit verbreitete Irrtümer beim Einkaufen.
Wie z.B. die Händlervorgabe „gekaufte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen“. In welchen Fällen diese Händlervorgabe okay ist und Kunden irren, wenn sie auf ihre vermeintlichen Rechte nach einem Einkauf pochen, ist eines unser  Themen.

Schnäppchenjäger können beim Pannekaukenfest unter dem Motto „Denkste“ ihr Wissen rund um die gängigsten „Rechtsirrtümer“ beim Kaufen und Bezahlen von Waren testen und Tipps zum richtigen Umgang mit ihren Einkäufen im Laden erhalten.

“Sonne im Tank”

Haben Sie sich Ihr Hausdach schon einmal als Stromquelle oder Tankstelle vorgestellt? Überlegt, wie viel klimafreundliche Energie eine Solaranlage liefern würde? Wie weit die Stromrechnung dadurch sinken könnte, und ob Sie vielleicht auch in Zukunft ein E-Auto mit Sonnenstrom betanken könnten? Fragen wie diese greift die Verbraucherzentrale NRW im Rahmen ihrer Aktion „Sonne im Tank auf. Energieberaterin Andrea Blömer informiert im Rahmen des Pannekaukenfestes in Schwerte am Infostand der Verbraucherzentrale Schwerte, welche Chancen die Technologie für Privathaushalte bereithält

„Lebensmittelwertschätzung“

Bis 2030 will Deutschland die Menge der vermeidbaren Lebensmittelabfälle halbieren. Zurzeit sind es rund elf Millionen Tonnen, die Jahr für Jahr weggeworfen werden – von Industrie und Handel, Großverbrauchern und privaten Haushalten.

Zum überflüssigen Müllberg hinzu gesellen sich noch große Mengen nicht marktgerechter Produkte, die schon in der Landwirtschaft aussortiert werden. Schließlich soll im Supermarkt nur makellose Ware angeboten werden. „Diese Verschwendung einwandfrei genießbarer Lebensmittel belastet Umwelt und Klima. Energie, Wasser und weitere Ressourcen werden unnötig vergeudet. Deshalb sind alle gefordert, wirksame Rezepte gegen das Wegwerfen zu entwickeln und auszuprobieren“, erklärt die Verbraucherzentrale NRW.

Viele Anregungen zum Nachahmen und Mitmachen bietet die Verbraucherzentrale NRW auch im Rahmen der landesweiten Aktion „GlücksTaten“ an, entwickelt vom EU- und landesgeförderten Projekt „MehrWertKonsum“.

Besuchen Sie uns an unseremInformationsstand auf dem Pannekaukenfestin Schwerte am 14.09. und 15.09.2019.

PM: Verbraucherzentrale Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here