Neueröffnung des kleinen Marktplatzes mit vielen neuen Wochenmarkthändlern

0
198
Foto: Deutsche Marktgilde

Ab Samstag, den 21. September, findet der Wochenmarkt in Schwerte zusätzlich auch auf dem kleinen Marktplatz statt. Alle Bürgerinnen und Bürger aus Schwerte und der Umgebung sind herzlich eingeladen, ab 8 Uhr diesen Teil neu zu entdecken.

Anlässlich der Neueröffnung dreht sich auf dem kleinen Marktplatz für die Besucher das Glücksrad. Von 10 bis 13 Uhr gibt es viel zu gewinnen, wie z.B. nachhaltige Wochenmarkttaschen, Brotboxen für die Schulkinder und weitere Überraschungen. Bei einigen der Händler gibt es Kostproben und spezielle Angebote.

Die Schwerter Rösterei „crackpotcoffee“ bietet zur Feier des Tages ein „Coffee-Tasting“ an, bei dem die Besucher kostenfrei die verschiedenen Kaffeesorten probieren können. „Crackpotcoffee“ hat zusätzlich angekündigt, eigens zur Eröffnung des kleinen Marktplatzes eine neue Kaffeemischung zu kreieren, diese heißt „Schwerter Röstung“ und ist der Stadt Schwerte gewidmet. Beim Rösten legt „crackpotcoffee“ großen Wert auf Bio-Qualität und fairen Handel.

Bei „JT-Foodlove“ können die Wochenmarktbesucher hausgemachte Reibekuchen mit klassischen und besonderen selbstkreierten Toppings genießen.

Natürlich werden die beiden Metzger „Szarko“ und „Piecha“ weiterhin am kleinen Marktplatz ihre beliebten Spezialitäten aus Schlesien anbieten.

Der Gewürzhändler „Goj & Goj“ wechselt mit der Neueröffnung vom großen auf den kleinen Marktplatz und sorgt zukünftig dort für „gewürzten Geschmack“. Beliebt ist „Goj & Goj“ bei seinen zahlreichen Stammkunden wegen seiner großen Vielfalt von Gewürzen, Tees und Kräutern. Zusätzlich angekündigt haben sich weitere Händler mit Fisch, Käsespezialitäten und Eifeler Landbrot der „Prümtaler Mühlenbäckerei“ sowie die Firma „Beauty Pearl“, die Ayurveda & Kosmetik Produkte anbietet.

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist gerade heute ein wichtiges Thema für die Familien. Auf dem Wochenmarkt Schwerte haben die Besucher die Möglichkeit, regionale Produkte direkt beim Erzeuger zu kaufen und sich zu informieren. Organisiert wird die Aktion von der Deutschen Marktgilde, dem Veranstalter der Wochenmärkte in Schwerte.

Ab dem 28.09. wird auch die „Textilwerkstatt Jacob“ handgestrickte Kleidung für Babys und Kleinkinder, sowie Mützen, Schals, Handgelenksstulpen und Stirnbänder für Erwachsene an jedem zweiten Samstag auf dem kleinen Marktplatz anbieten. Hochwertige Natur-Handstrickgarne runden das Angebot ab.

Der Wochenmarkt auf dem kleinen Marktplatz findet vorerst nur samstags statt, während der Wochenmarkt auf dem großen Marktplatz wie bisher mittwochs und samstags stattfindet. An beiden Markttagen beginnt der Wochenmarkt um 8 Uhr und endet um 14 Uhr.

PM: Deutsche Marktgilde eG

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here