Bebauungsplan „Im Westfelde“: Planunterlagen liegen öffentlich aus

0
87
Symbolbild Pixabay

Noch bis zum 21. Oktober liegen im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit die Planunterlagen für den Bebauungsplan „Im Westfelde“ im Schwerter Rathaus (Rathausstraße 31) aus. Diesen Plänen folgt der Aushang der Planunterlagen zum Aufhebungsbeschluss des Bebauungsplanes „Auf der Meischede“.

In seiner Sitzung am 23. Januar hat der Ausschuss für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt (AISU) des Rates der Stadt Schwerte die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 192 „Im Westfelde“ beschlossen. Hierdurch sollen die planungsrechtlichen Grundlagen für eine wohnbauliche Entwicklung in diesem Bereich geschaffen werden. Eine erste Informationsrunde hat bereits stattgefunden, eine zweite plant die Stadt Schwerte gerade für Einwohner*innen des Ortsteils Geisecke.

Das Plangebiet „Im Westfelde“
in Geisecke.

Die Planunterlagen liegen montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr im Planungsamt, Rathaus I, Ebene 4, Rathausstraße 31 zu jedermanns Einsicht öffentlich aus. Während der Auslegungsfrist können Anregungen schriftlich oder während der Dienststunden auch zur Niederschrift im Planungsamt, Rathaus I, Ebene 4, Rathausstraße 31, 58239 Schwerte, vorgebracht werden. Zu diesen Zeiten besteht ebenfalls die Möglichkeit, Auskunft zu den Planinhalten zu bekommen. Darüber hinaus kann telefonisch ein Termin zu Auskünften zur beabsichtigten Planung unter der Rufnummer 02304/104-622 vereinbart werden.

Mehr zu dem Thema unter: http://stadt.schwerte.de/verwaltung/anliegen-von-a-z/dienstleistung/show/bebauungsplan-nr-192-im-westfelde/

Aufhebung des Bebauungsplans „Auf der Meischede“

Am 2. Juli 2019 hat der AISU die Aufhebung des Bebauungsplans „Auf der Meischede“ beschlossen. Auch hier nimmt die Stadt Schwerte Einwohner*innen mit ins Boot und bietet eine Informationsveranstaltung an, die am 29. Oktober um 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses I stattfinden wird. Danach liegen die Planunterlagen bis zum 13. November montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr im Planungsamt, Rathaus I, Ebene 4, Rathausstraße 31 öffentlich aus. Auch hier können Anregungen schriftlich oder während der Dienststunden auch zur Niederschrift im Planungsamt, Rathaus I, Ebene 4, Rathausstraße 31, 58239 Schwerte, vorgebracht werden. Zu diesen Zeiten besteht ebenfalls die Möglichkeit, Auskunft zu den Planinhalten zu bekommen. Darüber hinaus kann telefonisch ein Termin zu Auskünften zur beabsichtigten Planung unter der Rufnummer 02304/104-253 vereinbart werden.

PM: Stadt Schwerte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here