Festnahmen nach Alkoholdiebstahl

0
61

Am Freitag, 22.11.2019, gegen 15.30 Uhr, entwendete der 21-Jährige Beschuldigte Waren (Alkohol) im Wert von ca. 280 Euro aus einem Lebensmittelgeschäft an der Straße „Am Dohrbaum“ in Schwerte. Nach der Tat wurde er noch in der Filiale durch den Ladendetektiv gestellt. Da die Personalien des Ladendiebes nicht feststanden wurde die Polizei an den Einsatzort gerufen. In Zusammenarbeit mit dem Amtsgericht in Hagen wurde nach der Personalienfeststellung eine Vorführung bei der zuständigen Richterin durchgeführt. Die Richterin erließ einen Haftbefehl zur Durchführung des beschleunigten Verfahrens. Bis zur Hauptverhandlung verbleit der Ladendieb nun in Haft.

PM: POL UN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here