FBG Partnerschaft mit der Toowoomba Grammar School

0
32
Foto: FBG

Das Friedrich-Bährens-Gymnasium hat eine Schulpartnerschaft mit der Toowoomba Grammar School in Australien abgeschlossen. Die Schule liegt in der Nähe von Brisbane in Queensland. Den unterschriebenen Vertrag überreichten die ersten Austauschpartner heute Schulleiter Heiko Klanke. Connor McLeod und Brock Duffy werden ein Jahr am FBG verbringen. Sie wollen die Oberstufe kennenlernen, Deutsch lernen und sich vor allem sportlich engagieren. Die beiden talentierten Fußballer werden auch die Sportangebote des FBG unterstützen. Genau wie das FBG fördert die Toowoomba Grammar School intensiv sportliche Talente. Der Kontakt kam über Gregor Podeschwa zustande, der am FBG den Zusatzsport Fußball durchführt. Er kennt Connor McLeods Vater, Lehrer an der neuen Partnerschule des FBG, aus Studienzeiten. Bei ihm werden die beiden Jungs auch wohnen.

In Zukunft haben nun Schüler des FBG die Möglichkeit, ein Jahr an der Partnerschule in Australien zu verbringen.

PM: FBG

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here